Pfarrkirche St. Nikolaus

Abb. der Pfarrkirche St. Nikolaus zu Emmersdorf an der Donau. Blick vom Fuße der Anhöhe nach oben.

Die Pfarrkirche St. Nikolaus zu Emmersdorf an der Donau thront seit Jahrhunderten hochwassergeschützt auf einem mächtigen Felsen über der Donau. Gemeinsam mit dem benachbarten Viadukt prägt sie von der Donau aus den Anblick Emmersdorfs.

Ursprünglich als Wehrkirche angelegt hat sie diese damalige Funktion seit langem abgelegt und ist jetzt ein Ort der Ruhe, eingebettet in eine der wohl schönsten Landstriche Österreichs.

Dass die Kirche aber nicht nur ruhige Zeiten hinter sich hat lässt sich der Chronik entnehmen. Lesen Sie auf den folgenden Seiten über die Geschichte der Pfarre und ihrer Kirche sowie über ihre reichen Schätze und Kulturgüter.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen